PROJEKT STYLECHILD – DER START

Aus einer Diskussion wurde eine herausfordernde Aufgabe, welche als Projekt deklariert wurde.

Die Eckpunkte, welche sich das Team selbst auferlegt hat sind folgende:

  • ein erfolgreiches Start UP Unternehmen aufzubauen, welches nicht in der Kernkompetenz der HCA-consulting liegt und mit Endkunden agieren muss
  • Als Startbudget sind 5000 Euro veranschlagt, wobei die Arbeitszeit nicht in Rechnung gestellt wird

So einfach die Aufgabe auch klingt, so schwierig ist die Umsetzung

Das Team hat sich für folgende Strategie der Vorgehensweise geeinigt:

  • ABGRENZUNG
    • Branche
    • Vertriebskanäle
    • Marktsegment / Eingrenzung
    • etc.
  • IST ANALYSE
    • Marktanalyse / Konkurrenz
    • Marketingmöglichkeiten
    • etc.
  • SOLL KONZEPTION
    • Leitbild (VISION / MISSION / WERTE
    • Marktauftritt / Namenssuche / Namensgebung
    • Aufbau der Organisation / Schnittstellen zu Lieferanten
    • Aufbau Marketingkonzept / Schnittstellen zu Kunden und Marktzugang
    • etc.
  • UMSETZUNG
    • Realisierung der einzelnen Aufgaben
  • ÜBERPRÜFUNG & KVP (kontinuierliche Verbesserung)
    • Kennzahlenfindung zur Messung des Erfolges / Misserfolges
    • Regelkreise zur Selbstreflexion
    • Implementieren von Gegenmaßnahmen / Aktionen
    • etc.

to be continued on part II

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.